Ein Baum im Hirschpark. Hoffentlich bleibt er uns noch lange erhalten.
  Startseite
    Blankenese
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 

Links
  Blankenese


Links Hamburg, rechts die Nordsee, vorn Finkenwerder und hinten bald Dänemark. Um uns Blankenese. Über uns der Himmel. Unter uns die Elbe. Und wir: Mitten drin! Wolfgang Borchert

http://myblog.de/rene.kessov

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ein Konzert in der Apostelkirche


Ich bin ja nicht gerade von der Kultur beleckt, aber wenn das Kammerorchester Eimsbüttel, ein Amateurorchester, jährlich einmal aufspielt, bin ich dabei. Zumal wenn unser Bernhard Kaiser bei den Streichern mitspielt. Das Konzert findet in der Winterkirche der Apostelkirche statt. Ein geglückter Einbau eines Mehrzwecksaales hoch über dem eigentlichen Altarraum. Das Orchester wagt sich sehr wohl an anspruchsvolle Musikstücke heran. Ich, der keine Noten lesen kann, höchstens Banknoten, bewundert dieses Orchester. Das Brandenburgische Konzert Nr. 3 von Johann Sebastian Bach ist uns bekannt. Die Reformationssinfonie von Felix Mendelsohn- Bartholdi schon weniger, aber das "Ein feste Burg ist unser Gott" konnte man gut ohne Chor erkennen. Wir feiern 500 Jahre Reformation und da paßt dieses Stück gut. Wer ist Edward Elgar ?Sein Konzert für Violoncello und Orchester war tief traurig und düster. Ich wusste gar nicht, daß man mit einem Violoncello so tiefe Töne erzeugen kann. Das übernahm der extra angeheuerte Solist Constantin Pritz, der auch mit Beifall überschüttet wurde.
Es war ein gutes Konzert, ein Erlebnis, und am Ausgang wurde ein Geigenkasten aufgestellt, in dem man seinen Obolus einwerfen konnte, denn das Konzert war kostenfrei.
Heiner Fosseck
27.2.17 11:12
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung